1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12

Einsatzleitwagen - ELW 1

Einheit

Löschzug Nordkirchen

Funkrufname

Florian Nordkirchen 01-ELW1-01

Aufgabe

2011 elw 01

Der ELW befördert den Einsatzleiter an die Einsatzstelle. Dort dient er als Schnittstelle zwischen Einsatzleiter und Leitstelle.

Dieses Fahrzeug ist zum Beispiel mit speziellen Nachschlagewerken über Gefahrgut und umfassendem, verschiedenem Kartenmaterial wie Orts- und Gebäudeplänen ausgestattet.

weitere Info´s ...

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10

Einheit

Löschzug Nordkirchen

Funkrufname

 Florian Nordkirchen 01-HLF10-01

Aufgabe

2014-03-09 hlf10

Das Erstangriffsfahrzeug des Löschzugs ist das HLF 10 (Hilfeleistungslöschfahrzeug). Es fährt als erstes Fahrzeug zur Einsatzstelle und kann aufgrund seines eingebauten Wassertanks bereits mit den Löscharbeiten beginnen, während nachrückende Kräfte die Wasserversorgung aus dem Hydrantennetz aufbauen. Die vier Schnellausrüster im Mannschaftsraum erlauben es, dass sich der erste Atemschutztrupp und der Sicherungstrupp schon auf der Anfahrt einsatzbereit machen und direkt bei der Ankunft mit den Lösch- und Rettungsarbeiten beginnen können. Für den Einsatz bei Verkehrsunfällen gehören ein hydraulischer Rettungssatz bestehend unter anderem aus Schere, Spreizer und Rettungszylindern sowie Rüstholz zum mitgeführten Gerät, um eingeklemmte Personen schnell und schonend zu befreien.

weitere Info´s ...

Löschgruppenfahrzeug - LF 20

Einheit

Löschzug Nordkirchen

Funkrufname

Florian Nordkirchen 01-LF20-01

Aufgabe

Platzhalter

Das Löschgruppenfahrzeug fährt als nachrückendes Fahrzeug zur Einsatzstelle und kann aufgrund seines großen eingebauten Wassertanks (2300 l) zusätzlich zur Wasserversorgung eingesetzt werden. Die vier Schnellausrüster im Mannschaftsraum erlauben es, dass sich der zwei Atemschutztrupps schon auf der Anfahrt einsatzbereit machen und direkt bei der Ankunft bei den Lösch- und Rettungsarbeiten unterstützen können. Für den Einsatz bei Verkehrsunfällen gehört das Stützsystem zum mitgeführten Gerät, um Fahrzeuge in instabilen Lagen zu sichern.

weitere Info´s ...

Schlauchwagen - SW KatS

Einheit

Löschzug Nordkirchen

Funkrufname

Kater-Coesfeld-SWKatS-01

Aufgabe

Platzhalter

Die meist lückenhafte Wasserversorgung in den Bauernschaften der Schlossgemeinde und dem Kreis Coesfeld erfordert im Brandfall das Verlegen langer Schlauchleitungen. Mit dem geländegängigen Schlauchwagen können 2000m B-Leitung während der Fahrt verlegt werden. Die verlastete Tragkraftspritze PFPN 10-1500 kann an der Wasserentnahmestelle verbleiben. Umfangreiches Absperr- und Sicherungsmaterial ist ebenfalls Teil der Ausrüstung. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein durch den BUND gestelltes Fahrzeug welches dem Katastrophenschutz unterstellt ist, sodass dieses Fahrzeug zudem im gesamten Kreis Coesfeld als auch bei anderen Einsatzstellen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene eingesetzt werden kann.

weitere Info's ...

Mannschaftstransportfahrzeug - MTF

Einheit

Löschzug Nordkirchen

Funkrufname

Florian Nordkirchen 01-MTF-01

Aufgabe

MTF

Das Mannschaftstransportfahrzeug dient, wie der Name schon sagt, dem Transport von Personal. Gerade bei längeren Einsätzen werden erschöpfte Kameraden gegen erholte ausgetauscht. Außerhalb des Einsatzgeschehens wird es für die Fahrt zu Lehrgängen, Seminaren und Ausbildungen genutzt. Es ist ein Allround-Fahrzeug, da es je nach Einsatzzweck bestückt werden kann. Vorallem steht es aber unserer Jugendfeuerwehr für die Nachwuchsarbeit zur Verfügung. Dieses Fahrzeug ist beim Löschzug Nordkirchen stationiert, wird aber von allen Löschzügen der Gemeinde genutzt.

Weiterlesen ...